Angelika Dortmann

Frau Angelika Dortmann ist seit 1984 als Orthoptistin in der Praxis ihres Ehemanns tätig. Auch nach der Praxisabgabe von Herrn Dr. Dortmann bleibt Sie Orthoptistin in der Praxis unter Leitung von Frau J. M. Claßen-Hartl.

Ihr besonderes Interesse gilt der Betreuung von Kindern mit Sehfehlern, Schielerkrankungen, verschiedenen Wahrnehmungsstörungen und Schulproblemen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Betreuung älterer, sehbehinderter Patienten mit Leseschwierigkeiten und Wahrnehmungsstörungen, z. B. nach verschiedenen Hirnerkrankungen oder Schlaganfall.

Weiterbildungen beim Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschlands (BOD)

  • Spezialistin für Diagnostik und Früherkennung visuell bedingter Entwicklungs- und Lernauffälligkeit bei Kindern
  • Spezialisten für Low Vision und vergrößernde Sehhilfen
  • Spezialistin für visuelle Rehabilitation

Vita

geboren in Düsseldorf

Abitur am Clara Schumann Gymnasium in Düsseldorf

1977-1979
Ausbildung zur Orthoptistin an den Universitäts-Augenkliniken in Köln und Freiburg

1984 - 2018
Orthoptistin in der Augenarztpraxis Dr. Dortmann in Andernach

2006 - heute
Orthoptistin in der Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach

2004-2006
Orthoptistin in der Förder- und Wohnstätte für Schwerstbehinderte in Kettig

seit 2019
Orthoptistin in der Augenarztpraxis J. M. Claßen-Hartl in Andernach

FACHÄRZTIN FÜR AUGENHEILKUNDE


Julia M. Claßen-Hartl

Läufstrasse 4  |  56626 Andernach

T  02632 494930  |  info@augenarzt-andernach.de

SPRECHZEITEN:


Montag             08:00 – 12:00 Uhr

Dienstag          08:00 – 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch          08:00 – 12:00 Uhr

Donnerstag     08:00 – 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr

Freitag              08:00 – 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.