Beratung

Wir beraten Sie bezüglich Ihrer Sehschärfe oder Ihrer Fehlsichtigkeit. Zudem informieren wir Sie über die für Sie optimale Brille sowie über deren Alternativen wie beispielsweise Kontaktlinsen oder über die Möglichkeit, Fehlsichtigkeiten durch eine Operation zu beseitigen.

Wir erklären Ihnen die typischen Sehstörungen bei einem grauen Star und beraten über moderne Operationsmöglichkeiten, über sinnvolle Zusatzuntersuchungen bei Grünem Star, Makuladegeneration, Diabetes mellitus und hohem Blutdruck.

 

Augenerkrankungen können das Sehvermögen so stark vermindern, dass die Lesefähigkeit ist erheblich herabgesetzt ist. Eine sichere Orientierung in fremder Umgebung ist oft nicht mehr möglich. Mit einer „besseren Brille“ lassen sich diese starken Sehbehinderungen (Low Vision) nicht mehr ausgleichen.

Low Vision-Patienten benötigen deshalb eine besondere Hilfe. Mit einer auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Beratung und einem speziellen Anwendungstraining wollen wir Ihnen helfen, ihr Rest-Sehvermögen optimal zu nutzen und neue Sehstrategien zu erlernen und einzuüben, damit Sie mit Ihrer Sehbehinderung so gut wie möglich zurechtkommen.

Low Vision-Patienten werden in unserer Praxis von Frau Angelika Dortmann betreut. Sie ist als erfahrene Orthoptistin mit den verschiedenen Untersuchungsmethoden vertraut und hat sich in einer langjährigen Spezialausbildung zur Low Vision Beraterin weitergebildet.

 

Häufige Fragen

FACHÄRZTIN FÜR AUGENHEILKUNDE


Julia M. Claßen-Hartl

Läufstrasse 4  |  56626 Andernach

T  02632 494930  |  info@augenarzt-andernach.de

SPRECHZEITEN:


Montag             08:00 – 12:00 Uhr

Dienstag          08:00 – 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch          08:00 – 12:00 Uhr

Donnerstag     08:00 – 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr

Freitag              08:00 – 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.